Nero Impala

Nero Impala als Arbeitsplatte, Fensterbank, Wand- / Bodenfliese, Mauerabdeckung, Waschtisch- oder Abdeckplatte - die Anwendungsmöglichkeiten für diesen Granit sind sehr vielfältig.
 

Nero Impala - Beschreibung und Eigenschaften

Nero Impala ist ein dunkler, grau-schwarzer Gabbro aus der Republik Südafrika, der auf dem internationalen Markt oft auch als Granit gehandelt wird. Nero Impala hat eine homogene, dunkle, mittelgroße Körnung und erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Der frostbeständige Nero Impala ist sowohl für den Innen- als auch Außenbereich geeignet. Handelsbezeichnungen für Nero Impala sind unter anderem Africa Impala, African Black, Impala Granit, Negro Rustemburg oder Rustemberg Black.

Technische Eigenschaften: 
Rohdichte: ca. 2,95 kg/dm³
Druckfestigkeit: ca. 250 N/mm³
Wasseraufnahme: ca. 0,15 Gew.-%
(diese Werte können je nach Abbaulage und -tiefe variieren)
 

Anwendungen für Nero Impala

Anwendung findet Nero Impala im Innenbereich, z. B. für:
 

Im Außenbereich wird Nero Impala verwendet für:
 

Verlegung von Nero Impala

Die Verlegung von Nero Impala erfordert einige Grundkenntnisse und sollte von einem Fachbetrieb ausgeführt werden. Wenn Sie die Verlegung von Nero Impala selbst ausführen möchten, sollten Sie auf jeden Fall für Naturstein geeignete Kleber, Mörtel, Fugenmörtel und Silikone verwenden und die Herstellerhinweise beachten. Bei der Verlegung im Splittbett ist ein nicht rostender Verlegesplitt zu verwenden.
 

Pflege von Nero Impala

Um das schöne und gepflegte Aussehen von hochwertigen Erzeugnissen aus Nero Impala, wie Arbeitsplatten, Fensterbänke usw. zu erhalten, sind ein guter Grundschutz und regelmäßige Pflege unerlässlich. Für die Reinigung, den Schutz und die Pflege von Nero Impala gibt es abgestimmte ReinigungsmittelSchutzmittel und Pflegemittel. Bitte beachten Sie dabei die Pflegeanleitungen für Granit & Gneis

Ihr Warenkorb